Zusammenarbeit


Mit den Eltern:

Um eine gute Kindergartenarbeit leisten zu können, ist die Zusammenarbeit zwischen dem Kindergarten-Team und dem Elternhaus von entscheidender Bedeutung. Denn nur wenn hier ein guter Kontakt gepflegt wird, wenn das Umfeld, in dem das Kind aufwächst, bekannt ist, kann es in seiner gesamten Entwicklung gefördert werden. Unser pädagogisches Fundament richtet sich nach den Veränderungen gesellschaftlicher Rahmenbedingungen und den Bedürfnissen der Familien. Eine Weiterentwicklung ist somit notwendig um die Qualität in der Einrichtung nachhaltig zu sichern.


Dabei bieten sich verschiedene Möglichkeiten an:

Elterngespräche
Sprechstunde
Kurze "Tür- und Angelgespräche" beim Bringen u. Abholen
Elternabende
Informationsabende
Elternrundbriefe / Info-Tafel in der KiTa
Feste und Feiern
Elternbeiratssitzungen
Öffentlichkeitsarbeit

Weitere wichtige Bestandteile unserer Arbeit sind wöchentliche Teamgespräche und regelmäßige Gespräche mit dem Träger der KiTa (ev. Kirchengemeinde). Des Weiteren arbeiten wir mit anderen Institutionen wie Grundschule, Mittelschule, Förderzentrum und Ämtern zusammen.
Wir stehen außerdem in engem Kontakt mit der Frühförderstelle in Lauf und dem heilpädagogischen Dienst.